Kaffeebohnen von Zuiano im Test!

Ich möchte euch heute drei Sorten Kaffeebohnen von Zuiano vorstellen, diesen ich in den letzten paar Wochen ausgiebig mit meiner Familie und Freunden testen durfte.


Doch zuerst etwas über das Unternehmen Zuiano: 

Zuiano ist ein kleines, aber passioniertes Kaffeeunternehmen aus 
Bremen, das es sich verschrieben hat, die besten Bohnen der Welt 
für Kaffeekenner nach Deutschland zu holen. Anfangs haben wir uns 
nur auf Nespresso®
*-kompatible Kapseln konzentriert, doch seit 
diesem Jahr rösten wir auch die ganze Bohne in drei verschiedenen 
Sorten.
Qualität steht bei uns an erster Stelle. So kaufen wir ausschließlich Rohkaffees von den 
exklusivsten Fincas der Welt ein. Deren Kaffees zeichnen sich durch eine Aromenfülle aus, 
die in der Großindustrie nur selten zu finden ist. Daher bezahlen wir gerne höhere und 
angemessene Preise für unsere Premiumkaffees. Schließlich schätzen wir die Arbeit unserer 
Kaffeebauern sehr und wissen auch, dass nachhaltiger Kaffeeanbau seinen Preis hat.
Des Weiteren gehören wir zu einigen der wenigen Anbieter in Deutschland, die noch in der 
traditionellen Trommelröstung das Aroma des Kaffees veredeln und gleichermaßen 
Bitterstoffe reduzieren. Diese Art der Röstung kennt man heutzutage eigentlich nur noch von 
kleinen, privat geführten Röstereien. Dadurch setzen wir uns sowohl von den einschlägigen 
Marken aus dem Supermarkt als auch von den großen Kaffeeketten deutlich ab. 
Auch die Nachhaltigkeit spielt bei uns eine große Rolle: Zuiano kauft nur Kaffees ein, die 
direkt von einer uns bekannten und unter nachhaltigen Bedingungen arbeitenden Plantage 
stammen, oder mindestens eines der folgenden Siegel tragen: Fairtrade, Rainforest Alliance, 
Bio oder Utz. Doch dort hört unser Engagement noch nicht auf, denn: Für jede verkaufte 
Packung Zuiano spenden wir zwischen 10 und 50 Cent an die Casa da Familia, ein 
Kinderheim im brasilianischen São Luís. Hier erfahren bedürftige Kinder Geborgenheit und 
bekommen eine Zukunftsperspektive.
Man sieht: Zuiano steht für Qualität – und zwar ohne Kompromisse. Weder beim Rohkaffee, 
noch bei den Arbeitsbedingungen auf den Kaffeefincas selbst. Und erst recht nicht beim 
Geschmack. 

*Nespresso® ist die Marke einer Drittpartei und steht in keiner Verbindung zu der Zuiano Coffee GmbH.

Mein Testpaket



Zuiano Café Créme Mondial

Zuiano Coffee Pure

Zuiano Espresso Nero


Zuiano Café Créme Mondial




Die Bohnen duften sehr nussig und aromatisch nach Kaffee, ich habe mich sehr gefreut meine erste Tasse Zuiano Kaffee zu probieren.
Die Bohnen haben eine mittelbraune Farbe und geben eine haselnussbrauner Créma ab. Der Kaffee schmeckt sehr aromatisch, cremig und einen leichten nussigen Geschmack habe ich wahrgenommen.
Er eignet sich auch bei sehr magenempfindlichen Personen, da der Säuregrad nicht sonderlich hoch ist.

Mein Fazit

Sehr gut, da ich oft eine leichte bis starke Übelkeit wegen dem Säuregrad verspüre doch dies war überhaupt nicht der Fall und ich habe mehrere Tassen am Tag beschwerdefrei genießen können. Eine wirklich gelungene ausgewogene und cremige Mischung!



Zuiano Coffee Pure

Der Kaffee stammt aus Latein- und Zentralamerika und besteht aus 100% Arabica Bohnen, die Bohnen sind schokobraun und duften auch nach Kakao. Die Créma ist mittelbraun und schaumig.

Mein Fazit

Eine sehr kräftige Mischung, die einen wirklichen guten Kaffee ausmacht. Den Duft von leichten Kakao war auch geschmacklich zu schmecken und das passte wirklich optimal. Der Kaffee Zuiano Coffee Pur schmeckte mir besonders als Latte Macchiato. Mein Partner ist ebenfalls von diesem Kaffee ganz angetan.





Zuiano Espresso Nero

Dunkle, fast schwarze Kaffeebohnen mit feinem Geschmackshauch von roter Johannisbeere umschreibt diesen Espresso. Er stammt aus Ostafrika und ist intensiv geröstet worden.



Mein Fazit

Ein starker und aromatischer Espresso der Spitzenklasse soll es sein, den ich auch gerne nach dem Essen genießen möchte mit etwas Zucker. Ja der ist es und kann sich wirklich schmecken lassen, trotz Kaffeevollautomat ein voller Genuss. Meine Familie und meine Freunde waren nach unserem italienischen Abend wirklich hoch begeistert. Lecker!


Vielen Dank für das gelungene Testpaket!



1 Kommentar:

  1. das hört sich sehr lecker an und mal schauen ob wir ihn mal probieren.

    Danke für den Bericht.

    AntwortenLöschen