Ob die Lotion hält was sie verspricht?

Da ich sehr trockene Haut habe, habe ich mich bei dem Produkttest bei der Facebookseite der Shop Apotheke für die U10 Lipolotion Excipial beworben. 

Ich war begeistert als mich die  



ausgewählt hat!

Das Päckchen kam und enthalten waren 2 x 50ml U10 Lipolotion Excipial.


Da mein Mann mir täglich den Rücken einschmiert hab ich ihm ein kleines Fläschen gerade schnell in die Hand gedrückt und als er die Lotion auf meinem Rücken gab, habe ich leider ein "brennen" gespürt. Es war echt unangenehm, er sagte mir das die Lotion nicht sehr ergiebig ist. Der Geruch ist eher neutral finde ich. Wir brachen das Rückeneinschmieren ab, weil ich es wirklich nicht mehr aushielt.

Ich habe dann es allerdings gewagt mich an den trockenen Armen einzureiben mit der Lotion und da war es sehr angenehm, die Lotion ist stark rückfettend (wie auch angegeben) und gibt meiner Haut doch das Gefühl gut versorgt zu sein! Also persönlich kann ich nur sagen das die Lotion für gereizte Haut nichts ist, weil sie einfach brennt, aber für trockene Haut geeignet ist. Mein juckender Rücken durch die trockene Haut wurde nur durch das Brennen ersetzt.



Ich brauche eine Lotion die man am ganzen Körper anwendet und da passt die U10 Excipal leider nicht. 

Vielen Dank Shop-Apotheke das ich dabei sein durfte!

Kommentare:

  1. Eine Bekannte hat Neurodermitis und schwört auf diese Creme für die Hände. Denn sie behält auch ihre Rückfettende Eigenschaft, nach dem Händewaschen und sogar desinfizieren. Zumindest deutlich länger, als dies vergleichbare Cremes tun.

    AntwortenLöschen
  2. Das Brennen wird durch den Urea Anteil (immerhin 10 %) ausgelöst. Wenn der Rücken so sehr gereizt ist, am besten eine Fettcreme ohne Ureaanteil nehmen. Wenn die Reizung am Rücken nachgelassen hat könnten Sie es nocheinmal versuchen wenn sie noch mögen .

    AntwortenLöschen